BHP-Ausbildung - DTK - Gruppe Lüneburg

Direkt zum Seiteninhalt

BHP-Ausbildung

Gruppe Lüneburg > Begleithundearbeit
Grundlage für eine ausgewogene und stimmige Verhaltens- und Sozialbeziehung für Teckel und Frauchen/Herrchen ist eine ernsthaft durchgeführte Begleithundeausbildung. Eigentlich wendet diese sich zuvorderst an das Wesen am oberen Ende der Hundeleine. Lob und Anerkennung, die hier der Hund erfährt, wird Frauchen und Herrchen vielfach durch die Anerkennung von den anderen Menschen zurückgezahlt: Auch ein Teckel kann sich wohlerzogen benehmen, wenn man ihm nur zeigt, wie man es gerne hat. -

Zurück zum Seiteninhalt