Klubausflug zum Tierpark - DTK - Gruppe Lüneburg

Direkt zum Seiteninhalt

Klubausflug zum Tierpark

Gruppe Lüneburg > Berichte aus der Gruppe
AUSFLUG DER AGILITYGRUPPE IN DEN WILDPARK
 
 
Am 4. November traf sich die Agilitygruppe im Wildpark Schwarze Berge.
 
Morgens um 9 Uhr lud Adolf Beeder, Gruppenleiter, zum gemeinsamen Brunch im Restaurant des Wildparks ein. In der gemütlichen Atmosphäre saßen wir bei einem leckeren Buffet, an einer schön eingedeckten Tafel, mit anregenden Gesprächen zusammen.
 
Nachdem sich alle gestärkt hatten, machten wir uns auf mit unseren Hunden in den Wildpark.
 
Es war für viele Hundeführer und Hunde das erste Mal im Tierpark. Daher war die Aufregung gleich am Anfang durch eine Horde Hängebauchschweine zu laufen doch sehr groß. Doch da die Schweine dies ja tagtäglich gewohnt waren, ließen die sich im Gegensatz mancher Hunde nicht aus der Ruhe bringen. Nachdem dies nun geschafft war, wurden doch alle Teilnehmer immer entspannter und wir konnten ruhig und gelassen durch den Park spazieren. Vorbei an den Gehegen von Rehen, Hirschen, Wildschweinen, Wölfen, Ziegen und vielen mehr.
 
An einem Holzstamm aus dem ein sehr lebensechter Bär geschnitzt wurde, machte Wencke Poth noch ein Fotoshooting mit Hund und Bär für jeden Teilnehmer.
 
Diese Fotos und zahlreichen weiteren Fotos sind eine schöne Erinnerung an diesen wunderbaren Herbsttag.
 
Wir danken Adolf für die Organisation und allen Teilnehmer für diesen schönen Tag und freuen uns auf Wiederholung.
 
 
Bericht von Catharina Carstens
Zurück zum Seiteninhalt