Schweißprüfung am 02.05.2015 - DTK - Gruppe Lüneburg

Direkt zum Seiteninhalt

Schweißprüfung am 02.05.2015

Gruppe Lüneburg > Berichte aus der Gruppe > Schweißprüfungen

Am 02.Mai führte die Gruppe Lüneburg, des DTK, die erste Schweißprüfung in diesem Jahr in das neue Revier, Nähe Dachtmissen bei Lüneburg durch.

Nach dem musikalischen Begrüßungssignal der Böhmsholzer Jagdhornbläser, begrüßt der Prüfungsleiter, Barthold Stahmann die drei Richter, Wilhelm Barthelt, Uwe Behnken und Jürgen Schnelle, sowie die fünf Prüflinge mit ihren Hunden.

Dann ging es in das Prüfungsrevier. Die Prüflinge waren durch die Obfrau für die Gebrauchsarbeit, Bärbel Karsunke und Werner Zeletzki sehr gut vorbereitet. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Beiden.

Geprüft wurden zwei Teckel und drei  Hunde anderer Rassen.
Zunächst musste die Schußfestigkeit der beiden Teckel geprüft werden. Prüfungsleiter Barthold Stahmann gab nach Anweisung vom Prüfer, Wilhelm Bathelt, jeweils zwei Schüße aus seiner Schrotflinte ab. Die Teckel haben beide diese Prüfung bestanden.

Dann ging es zu den Schweißfährten. Durch viele Verleitfährten war es mitunter für unsere vierbeinigen Jagdhelfer nicht einfach und es lag  aber auch teilweise an dem Führer, wenn der Hund die Fährte nicht sauber gearbeitet hat.

Nach der zweiten Fährte hatte Heidrun Zeletzki wieder mal zu einem reichhaltigen Frühstück eingeladen, das sie im Wald sehr schmackhaft zubereitet hatte.
Es haben alle fünf Prüflinge ihre Aufgabe  erfüllt. Am Ende der Fährten wurden vom Richter, Herrn Wilhelm Bathelt, Brüche an den Führer und seinen Hund überreicht und es ertönte das Signal „ Reh tot „ von drei Jagdhornbläsern.




Ergebnisse:

Carsten Büttinghaus mit Teckel Ariel von Wilsede mit 100 Punkten = Tagessieger  

C. Großmann mit Weimaraner Casper vom Krohnhof mit 100 Punkten
Andrea Sellhorn mit Dachsbracke Lotti mit 92 Punkten
Joachim Bahlmann mit Teckel Arthus vom Lüttjen Bruch mit 82 Punkten
Leonore Dittmer mit Labrador Polarwind vom Suderholz mit 67 Punkten

Zurück zum Seiteninhalt