Zuchtschau 2016 - DTK - Gruppe Lüneburg

Direkt zum Seiteninhalt

Zuchtschau 2016

Gruppe Lüneburg > Berichte aus der Gruppe > Klub-Zuchtschau
Am 13. März 2016 befanden sich tatsächlich schon viele Hundefreunde deutlich vor dem Start in den Räumen des Gasthauses Sasse in Radbruch und konnten es kaum abwarten um einen Laufzettel mit einer niedrigen Startnummer zu erhalten. Der Saal füllte sich doch zunehmendst zügig mit Hunden und Zuschauern. Pünktlich um 14.00 h eröffnete unser Schauleiter Joachim Bahlmann die Veranstaltung mit einigen Grussworten, während sich viele fleißige Helfer bemühten die Interessenten zu registrieren.

Danach wurde die Veranstaltung durch unsere Jagdhornbläser Gruppe, angeführt von Herrn Wolfgang Jänsch, mit einigen Jagdsignalen und der Teckelfanfare musikalisch eröffnet.

Frau Wein-Gysae begrüßte ebenfalls das Publikum und begann anschließend einen Hund nach dem Anderen zu begutachten. Sie prüfte insgesamt 27 Teckel.

Wir danken den zahlreichen Mitgliedern, die im Vorfeld, sowohl als auch bei der erfolgreichen Durchführung der Veranstaltung mitgeholfen haben. Sogar unser Ehrenmitglied Barthold Stahmann hat es sich nicht nehmen lassen am Sonntag mit zum Erfolg beizutragen. Wir dürfen auch darauf hinweisen, dass alle Beteiligten ehrenamtlich für unseren Verein tätig sind.


Zurück zum Seiteninhalt